Märklin 55082 Dampflokomotive Serie 241-A der SNCF, DCC, mfx, Spur 1 Sommerneuheit 2019 - Jetzt vorbestellen! Streng limitiert!

Artikelnummer: ZMK055082
Hersteller: Märklin
Herstellernummer: 55082
nicht verfügbar nicht verfügbar

4499.99 nicht verfügbar

Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Gratislieferung innerhalb deutschlands ab 80,- Bestellwert
Shipping cost foreign countries

Achtung! Sie möchten Artikel mit dem Lieferstatus „rot“ in den Warenkorb legen. Diese Artikel sind weder bei uns noch bei dem Lieferanten verfügbar. Die Lieferzeit kann hier im ungünstigsten Fall bis zu 42 Tage betragen!

Menge

VISA
MasterCARD
amazonpay
Vorauskasse
Nachnahme
DHL
PayPal
Targobank
Rechnung
SEPA Lastschrift

Produkte einfach finanzieren

Finanzierung Rate eff. Zins
12 Monate = 375.00 € (0.00%)
24 Monate = 204.67 € (8.90%)
48 Monate = 111.03 € (8.90%)
Targo-Bank

Alle Angaben von monatlichen Raten sind ohne Anzahlung. Ein Angebot der TARGO Bank. Eff. Jahreszins zur Zeit 0% bei einer Laufzeit von 12 Monaten, sowie 8,9% bei einer Laufzeit von 24, bzw. 48 Monaten. Die Mindestrate beträgt 10 €. Bonität vorausgesetzt. Keine weiteren Kosten.


Sommerneuheit 2019 - Jetzt vorbestellen! Geplante Lieferung: 4. Quartal 2019

Die goldene Zeit des Reisens Mit Beginn der 1930er Jahre erschienen die mächtigen Dampfloks der Reihe 241 A auf Frankreichs Schienen. In den „goldenen“ Zeiten des Reisens vor dem Zweiten Weltkrieg beförderten sie schwere Schnellzüge zwischen Paris und den Atlantikhäfen Cherbourg und Le Havre sowie zwischen Paris und Basel. Dort gehörte auch der berühmte Arlberg-Orient-Express zu ihren Aufgaben. Nach Kriegsende fuhren sie bis 1965 hauptsächlich zwischen Paris und Straßburg sowie Paris und Basel. Erhalten blieben die 241 A 1 im Eisenbahnmuseum Mulhouse sowie die 241 A 65 als größte betriebsfähige Dampflok Europas in der Schweiz.

Vorbild: Schwere Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender der Serie 241-A. Ausführung als Museumslokomotive Serie 241-A-65, im optischen Zustand der Französischen Staatsbahnen (SNCF). Aktueller Betriebszustand, so wie die Lokomotive derzeit betriebsfähig im Depot in Full-Reuenthal in der Schweiz beheimatet ist.

Modell: Komplette Neukonstruktion aus Metall. Fahrgestell, Lokaufbau mit Kessel und Führerhaus aus Zinkdruckguss. Sonstige Ansetzteile weitestgehend aus Metall (MS). Hochdetailliertes Modell mit vielen angesetzten Details und höchstdetailliertem Führerstand. Sanddeckel zum Öffnen und Rauchkammertür mit Zentralverschluss ebenfalls zum Öffnen. Bewegliche Führerstandstüren, u.v.m. Mit mfx-Digital-Decoder mit 32 Funktionen, geregeltem Hochleistungsantrieb und Geräuschgenerator mit radsynchronem Fahrgeräusch sowie umfangreichen Geräuschfunktionen. Betrieb mit Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Digital und DCC möglich. Eingebauter Pufferkodensator. Alle Treibachsen angetrieben. Eingebauter Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß, mehrstufiger Zylinderdampf und Dampfpfeife. Triebwerksbeleuchtung, Dreilicht-Spitzensignal mit epochengerechter Lichtfärbung mit der Fahrtrichtung wechselnd. Stirnbeleuchtung konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen LEDs. Rotes Rücklicht schaltbar. Führerstands- und mehrfarbige Feuerbüchsenbeleuchtung (Flackern). Ausgerüstet mit Federpuffern, Lokmodell vorn mit Schraubenkupplung, hinten mit fernbedienbarer Telexkupplung ausgerüstet, jeweils gegen den anderen Kupplungstyp tauschbar. Steuerungsumschaltung (Vor-, Rückwärts, Dauerbetrieb) in 3 Stufen. Zum Lieferumfang des Modells gehört ein Ausstattungspaket mit je einer Schrauben- und Telexkupplung, Dampföl sowie eine Lokführer- und Heizerfigur. Montiert auf einem schwarz lackierten Aluminiumsockel für die Vitrinenpräsentation. Befahrbarer Mindestradius 1.020 mm. Länge über Puffer 83,8 cm. Gewicht ca. 8,2 kg.

Highlights

  • Derzeit stärkste betriebsfähige Dampflokomotive in Europa.
  • Lokomotive ist im Depot Full-Reuenthal in der Schweiz beheimatet.
  • Komplette Neuentwicklung.
  • Hochdetaillierte Vollmetallbauweise.
  • Fahrwerk, Aufbauten, Kessel etc. aus Zinkdruckguss, Ansetzteile aus Messing.
  • Neu entwickelte Decodergeneration mit Strompuffer und bis zu 32 Funktionen.
  • Rauchgenerator mit radsynchronem Dampfausstoß, Zylinderdampf vo/hi und Dampfpfeife.
  • Lastgesteuertes radsynchrones Fahrgeräusch.
  • Rauchkammertür und Domdeckel zum Öffnen mit vielen Originaldetails.
  • Spitzenbeleuchtung mit epochengerechter Lichtfärbung und warmweißen LEDs.
  • Rotes Rücklicht schaltbar.
  • Feuerbüchsenflackern zweifarbig.
  • Führerstandsbeleuchtung.
  • mfx-Decoder für Betrieb mit Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Digital und DCC.
  • Steuerungsumschaltung (Vor-, Rückwärts, Dauerbetrieb) in 3 Stufen mit Servomotor.
  • Hinten Telex-Kupplung, vorne Schraubenkupplung (jeweils noch 1x zusätzlich im Lieferumfang)

Merkmale

  • Fahrgestell und Aufbau der Lokomotive aus Metall.
  • mfx Digital-Decoder mit bis zu 32 digital schaltbaren Funktionen. Die jeweilige Anzahl ist abhängig vom verwendeten Steuergerät.
  • DCC-Decoder
  • Geräuschelektronik eingebaut.
  • Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd.
  • Innenbeleuchtung eingebaut.


Warnhinweis!
ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Digitalsystem mfx
Digitalsystem DCC
Epoche Epoche VI
Hersteller Märklin
Land der Bahnverwaltung Frankreich
Spur 1
Stromführung 2-Leiter Gleichstrom


** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Rechtliche Hinweise:
Unser Angebot richtet sich an Endverbraucher. Deshalb sind alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer sowie zuzüglich Versandkosten.

Hersteller

* 0% effekt. Jahreszins. Bis zu 12 Monate Laufzeit. Ab einer Finanzierungssumme von € 99,00. Monatliche Mindestrate € 9,90. Vermittlung erfolgt für Modellbau Berlinski über unseren Finanzierungspartner: Targobank AB & Co.KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf.

Lade ...